Überbackene Schnitzel auf Bratkartoffeln

Und wieder ein neues Auflauf Rezept für Euch… Es wird langsam zur Gewohnheit…

Das war das beste Auflaufrezept, dass ich mir bisher ausgedacht habe. Es war so perfekt, dass ich mich hätte reinlegen können…

 

Überbackene Schnitzel auf Bratkartoffeln

Zutaten:
375 g Kartoffeln
305 g Hähnchenbrustfilet
1 Scheibe gekochter Schinken
1 mittelgroße Zwiebel
30 g geriebener Emmentaler (beim nächsten Mal würde ich aber einen fettreduzierten Käse nehmen)
50 g Rama Creme Fraiche
100 g Rama Cremefine 7 %
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Dann in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren.

Die Hähnchenbrustfilets ohne Fett in einer Pfanne anbraten. Die Schnitzel rausholen und in derselben Pfanne die vorgegarten Kartoffeln, Zwiebelwürfel + gekochter Schinken (gewürfelt) wieder ohne Fett anbraten.

Nach dem Anbraten, die Bratkartoffeln in eine Auflaufform legen, die Schnitzel drauflegen.

100 g Rama Cremefine, 50 g Rama Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Knoblauch und den geriebenen Käse miteinander vermischen und über die Schnitzel gießen.

Danach für ca. 25 – 30 Minuten bei 180 – 200 Grad/Umluft im Ofen überbacken.

Unglaublich lecker… Der ganze Auflauf hatte 913 kcal… Perfekt für ein Mittagessen…..

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.