Überbackene Süßkartoffeln a la Chazy

Viele werden das a la Chazy nicht verstehen… Es gibt ein Forum, in dem ich mich sehr zuhause fühle mit ganz tollen Menschen, die einem mit der Zeit ans Herz wachsen ohne das man sie wirklich kennt. Aber gemeinsame Erlebnisse oder auch Erfahrungen oder auch das gemeinsame Leid, das schweißt irgendwann zusammen ohne das man es wirklich bemerkt.

Eine tolle Mituserin aus dem Forum heißt zufälligerweise Chazy… Sie erfindet immer wieder tolle, neue Rezepte, die sie uns niemals vorenthält und von der ich mir schon viele tolle Rezepte abgespickt habe… Klar verändert man sie hier und dort ein bisschen. Auch nach eigenem Geschmack usw. Aber alleine das Grundprinzip ihrer Rezepte ist super. Zumal wir beide wirklich denselben Geschmack in vielen Dingen haben.

Ich muss dazu sagen, Süßkartoffeln sind meine Premiere gewesen. Vorher hab ich noch niemals Süßkartoffeln gegessen oder aber zubereitet.

Hier nun mein absolut geniales Rezept für Überbackene Süßkartoffeln
Zutaten:
350 g Süßkartoffeln (die mittlere der 3 großen Süßkartoffeln, wenn man sie ohne Schale isst)
75 g saure Sahne
50 g Balance Frischkäse
1 Scheibe Kochhinterschinken
50 g Zwiebel
1 1/2 Scheiben Hochland leicht
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Zuerst einmal hab ich die Süßkartoffeln in einem Topf mit Wasser gegart.
Dann habe ich sie in eine Auflaufform gesetzt und tief eingeschnitten.

In einer Schüssel habe ich den Frischkäse Balance, die saure Sahne, , Salz + Pfeffer miteinander vermischt.

In jede Kartoffel hab ich eine Scheibe gekochten Schinken reingegeben. Darauf hab ich 1/2 der Hochland Scheibe gelegt und dann großzügig die Frischkäsemasse hineingemacht. Zum Schluss hab ich oben hinein Zwiebelringe gesteckt und das ganze mit dem restlichen Hochlandkäse belegt (den ich vorher in Stückchen gerissen hatte).

Nun das Ganze noch ca. 20 – 25 Minuten überbacken. Je nachdem wie braun man es mag. Ich habe sie bei 200 Grad/Umluft überbacken und zum Schluss nochmal für 3 Minuten den Grill angestellt.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.